PerSe – Perspektive Selbstverwaltung

Ein Bildungsprojekt zur Stärkung der Selbstverwaltung im Handwerk.

Willkommen zur Perspektive Selbstverwaltung!

Das Handwerk und damit auch die handwerkliche Selbstverwaltung befinden sich in einem Wandlungsprozess, der unmittelbar mit den großen Themen unserer Zeit zusammenhängt. Mit dem Projekt „PerSe – Perspektive Selbstverwaltung. Im Bildungsprojekt zur Stärkung der Selbstverwaltung des Handwerks“ entwickeln wir - ARBEIT UND LEBEN (DGB/VHS) – ansprechende Angebote, damit die Mitglieder der Selbstverwaltung den Strukturwandel im Handwerk begleiten und selbst gestalten können. Erfahren Sie hier mehr über unser Projekt und sprechen Sie uns gern an!

Projektziel: Stärkung der Selbstverwaltung im Handwerk

Die Bedarfe, Wünsche und Ziele zur Gestaltung des Strukturwandels wollen wir mit den Arbeitnehmer-Vertreterinnen und -Vertretern gemeinsam erarbeiten. In Seminaren, Workshops und Beratungen soll im Projekt „PerSe - Perspektive Selbstverwaltung“ der Weg für eine bedarfsgerechte Stärkung der Selbstverwaltung erarbeitet werden. Passgenau und für den jeweiligen Bedarf vor Ort!

[+]mehr

Angebotsformate

ARBEIT UND LEBEN möchte mit PerSe nachhaltige Angebote entwickeln, welche den Aufbau und die Implementierung bedarfsgerechter Qualifizierungs-, Bildungs- und Beratungsstrukturen für die Selbstverwaltung des Handwerks im Fokus haben.

[+]mehr

Nachrichten & Downloads

Hier werden Ihnen regelmäßig aktuelle Informationen und Downloads zu unserem Themenbereich zur Verfügung gestellt.

[+]mehr
21.
06.

Seminar Gesprächsführung und Rhetorik Teil 2

21.06.2019 | Schwielowsee, OT Caputh

21.06.2019

Schulungsseminar für Ehrenamtliche der Handwerkskammern Berlin, Cottbus, Frankfurt/Oder und Potsdam mit den Themen:

  • Grundlagen der Rhetorik

  • Gesprächsführung und Beziehung

  • Methoden für eine erfolgreiche Rede

  • Mit Einwänden umgehen

  • Grundlagen der Moderation von Arbeitssitzungen

  • Präsentationstechniken und Video-Feedback-Training

[+]mehr
21.
06.

"Geschichte und aktuelle Entwicklung in der Handwerksorganisation"

21.06.2019 | Hamburg

21./22.06.2019

Frühjahrsklausur der Arbeitnehmervertreterinnen und -vertreter der Handwerkskammer Hamburg

mit den Themen:

  • Geschichte, Struktur und Aufgaben der Selbstverwaltung des Handwerks und der Handwerkskammer

  • Novellierung der Handwerksordnung und "Rückvermeisterung"

  • Novellierung des Berufsbildungsgesetzes

  • Künftige Themen

[+]mehr
25.
06.

Ich bin Gewählt! Was nun?

25.06.2019 | Bremen

25.06.2019

In dieser PerSe-Veranstaltung bereiten sich die neuen und wiedergewählten Mitglieder der Vollversammlung der Handwerkskammer Bremen auf die erste (konstituierende) Sitzung nach der Wahl vor.

In der konstituierenden Sitzung der Vollversammlung wird, in der Regel, das Präsidium, der Vorstand und die Ausschüsse für die neue Amtsperiode gewählt.

[+]mehr
05.
07.

Handwerkskammer und Handwerksorganisation: Bestandsaufnahme und Ausblick

05.07.2019 | Bielefeld

05./06.07.2019

für die Arbeitnehmerverteterinnen und -vertreter der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld sowie Interessierte an einem Ehrenamt in der Kammer!

In diesem Seminar geht es um Ziele und Schwerpunkte für die kommende Amtsperiode und aktuelle Herausforderungen im Handwerk:

  • Fachkräftesicherung im Handwerk

  • Novellierung Handwerksordnung

  • Novellierung Berufsbildungsgesetz

[+]mehr
13.
09.

"Teamentwicklung und Gruppenprozesse in der Gremienarbeit"

13.09.2019 | Oederan

13./14.09.2019

Seminar für die Ehrenamtlichen der Handwerkskammer Chemnitz

zur Förderung der Teamfähigkeit und Arbeit in der Gruppe.

 

Themenschwerpunkte werden sein:

  • Teamentwicklung-Worum geht es dabei?

  • Konstruktives Arbeiten in der Gruppe

  • Definition und Durchsetzung gemeinsamer Ziele

  • Aufteilung von Verantwortlichkeiten

  • Praktische Übungen ("Teamentwicklungsuhr" und "Brückenbau")

 

 

[+]mehr
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Mehr Informationen
Einverstanden