PerSe – Perspektive Selbstverwaltung

Ein Bildungsprojekt zur Stärkung der Selbstverwaltung im Handwerk.

Willkommen zur Perspektive Selbstverwaltung!

Das Handwerk und damit auch die handwerkliche Selbstverwaltung befinden sich in einem Wandlungsprozess, der unmittelbar mit den großen Themen unserer Zeit zusammenhängt. Mit dem Projekt „PerSe – Perspektive Selbstverwaltung. Im Bildungsprojekt zur Stärkung der Selbstverwaltung des Handwerks“ entwickeln wir - ARBEIT UND LEBEN (DGB/VHS) – ansprechende Angebote, damit die Mitglieder der Selbstverwaltung den Strukturwandel im Handwerk begleiten und selbst gestalten können. Erfahren Sie hier mehr über unser Projekt und sprechen Sie uns gern an!

Projektziel: Stärkung der Selbstverwaltung im Handwerk

Die Bedarfe, Wünsche und Ziele zur Gestaltung des Strukturwandels wollen wir mit den Arbeitnehmer-Vertreterinnen und -Vertretern gemeinsam erarbeiten. In Seminaren, Workshops und Beratungen soll im Projekt „PerSe - Perspektive Selbstverwaltung“ der Weg für eine bedarfsgerechte Stärkung der Selbstverwaltung erarbeitet werden. Passgenau und für den jeweiligen Bedarf vor Ort!

[+]mehr

Angebotsformate

ARBEIT UND LEBEN möchte mit PerSe nachhaltige Angebote entwickeln, welche den Aufbau und die Implementierung bedarfsgerechter Qualifizierungs-, Bildungs- und Beratungsstrukturen für die Selbstverwaltung des Handwerks im Fokus haben.

[+]mehr

Nachrichten & Downloads

Hier werden Ihnen regelmäßig aktuelle Informationen und Downloads zu unserem Themenbereich zur Verfügung gestellt.

[+]mehr
22.
11.

Die Fachkräftesituation und Ausbildung im Handwerk-Wie tickt die Jugend heute

22.11.2019 | Nienburg/OT Neugattersleben

22./23.11.2019

Im Seminar stehen folgende Themen im Vordergrund:

  • Wie leben Jugendliche Heute?
  • Grundlagen: was ist eigentlich eine Generation und was sagt sie uns über ihre Angehörigen?
  • Was ist die Generation Z und wie ist ihr Leben gekennzeichnet?
  • Wie beeinflusst diese Lebenswirklichkeit uns und unsere Arbeit?

 

 

[+]mehr
29.
11.

Vielfalt im Handwerk: Generationen Y und Z Gegenseitige Erwartungen

29.11.2019 | Lüneburg

29.-30.11.2019

Unter diesem Titel steht wieder ein besonders interessantes Zukunftsthema auf der Agenda. Wir betrachten gemeinsam die unterschiedlichen Eigenschaften und Werte der Generationen und identifizieren daraus ihre jeweiligen Erwartungen.

[+]mehr
03.
12.

Ich bin gewählt, was nun?-Teil 2

03.12.2019 | Bremen

Seminar für die neu- und wiedergewählten Arbeitnehmervertreterinnen und-vertreter der Vollversammlung der Handwerkskammer Bremen

 

 

[+]mehr
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Mehr Informationen
Einverstanden