PerSe – Perspektive Selbstverwaltung

Ein Bildungsprojekt zur Stärkung der Selbstverwaltung im Handwerk.

Willkommen zur Perspektive Selbstverwaltung!

Das Handwerk und damit auch die handwerkliche Selbstverwaltung befinden sich in einem Wandlungsprozess, der unmittelbar mit den großen Themen unserer Zeit zusammenhängt. Mit dem Projekt „PerSe – Perspektive Selbstverwaltung. Im Bildungsprojekt zur Stärkung der Selbstverwaltung des Handwerks“ entwickeln wir - ARBEIT UND LEBEN (DGB/VHS) – ansprechende Angebote, damit die Mitglieder der Selbstverwaltung den Strukturwandel im Handwerk begleiten und selbst gestalten können. Erfahren Sie hier mehr über unser Projekt und sprechen Sie uns gern an!

Projektziel: Stärkung der Selbstverwaltung im Handwerk

Die Bedarfe, Wünsche und Ziele zur Gestaltung des Strukturwandels wollen wir mit den Arbeitnehmer-Vertreterinnen und -Vertretern gemeinsam erarbeiten. In Seminaren, Workshops und Beratungen soll im Projekt „PerSe - Perspektive Selbstverwaltung“ der Weg für eine bedarfsgerechte Stärkung der Selbstverwaltung erarbeitet werden. Passgenau und für den jeweiligen Bedarf vor Ort!

[+]mehr

Angebotsformate

ARBEIT UND LEBEN möchte mit PerSe nachhaltige Angebote entwickeln, welche den Aufbau und die Implementierung bedarfsgerechter Qualifizierungs-, Bildungs- und Beratungsstrukturen für die Selbstverwaltung des Handwerks im Fokus haben.

[+]mehr

Nachrichten & Downloads

Hier werden Ihnen regelmäßig aktuelle Informationen und Downloads zu unserem Themenbereich zur Verfügung gestellt.

[+]mehr
07.
05.

4. PerSe-Veranstaltung des Arbeitskreises der Handwerkskammer der Pfalz

07.05.2019 | Kaiserslautern

4. Treffen des Arbeitskreises "Digitalisierung im Handwerk"

um den Stand der Vereinbarungen von der Auftaktveranstaltung

und aus den vorheringen Treffen zu bearbeiten.

[+]mehr
10.
05.

Verbände und Institutionen im Handwerk

10.05.2019 | Baunatal

10./11.05.2019

Als ehrenamtliches Mitglied der Vollversammlung hat man mit den verschiedensten Persönlichkeiten, Organisationen und Einrichtungen zu tun. Manchmal ist es schwer, noch durchzublicken.

 

 

[+]mehr
11.
05.

Handwerkerfrühstück Ehrenamt im Handwerk

11.05.2019 | Göttingen

11.05.2019

Bei dieser Veranstaltung wird "zukünftigen Ehrenamtlern" die spannende Aufgaben in der Selbstverwaltung im Handwerk mit den Gestaltungsmöglichkeiten und den Strukturen nähergebracht.

[+]mehr
16.
05.

Höher, schneller, weiter!? - Den Wandel in der Arbeitswelt gestalten.

16.05.2019 | Berlin-Friedrichshain

 

Fachveranstaltung für Frauen im Handwerk 16.05.2019, 16:00 - 20:00 Uhr

Die Arbeitswelt wandelt sich rasant. Gleichzeitig wachsen die Anforderungen an Betriebe und Mitarbeiter/innen in Hinblick auf Innovationsfähigkeit und Flexibilität. Davon ist das Handwerk nicht ausgenommen. Auch hier ändern sich die Ansprüche sowohl an Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer als auch an Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber.

[+]mehr
17.
05.

"Wirtschaftspolitische Fragen und Tarifpolitik"

17.05.2019 | Erkner

17./18.05.2019

Arbeitnehmer-Vertreterinnen und-Vertreter der Vollversammlung der Handwerkskammer Frankfurt(Oder) Treffen sich gemeinsam mit dem DGB Region Ostbrandenburg und ARBEIT UND LEBEN Sachsen e.V. zum Erfahrungsaustausch mit folgenden Themen:

  • Schwarzarbeit im Handwerk

  • Tarifverträge und Allgemeinverbindlichkeitserklärung

  • Aktuelle Entscheidungen des Eugh zum Urlaubsrecht und die Auswirkungen auf das deutsche Arbeitsrecht

  • Wertschätzung im Ehrenamt

  • Schwerpunkte aus Arbeitnehmersicht

  • Erwartungen an die Politik

 

 

[+]mehr
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Mehr Informationen
Einverstanden