03.
12.

Vorbereitung für die Sitzung der Vollversammlung der Handwerkskammer Saarbrücken

03-12-21 | Saarbrücken

03.-04.12.2021

In dieser Veranstaltung befassen wir uns mit der Novellierung des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) und den daraus hervorgehenden Änderungen und  Erneuerungen in der Handwerksordnung (HwO). Dazu haben wir Silvia Grigun, Leiterin des Handwerkssekretariats beim DGB-Bundesvorstand, eingeladen.

[+]mehr

Ein weiteres Thema wird der präventive Arbeits- und Gesundheitsschutz im Rahmen des Projektes BASaar (Beratungsinitiative Arbeitsschutz Saar) sein, über den uns der Kollege Adrian Fortuin von BEST e.V. berichtet.

Und dann noch: Gesicht zeigen für das Handwerk!

Am Rande dieser Veranstaltung wollen wir einige neue Folgen der "So wird's gemacht" Videos drehen.

Moderation:

Tobias Kriele, Arbeit und Leben Saarland

Ort:
Intercity Hotel Saarbrücken, Hafenstraße 25
Saarbrücken
Ansprechpartner:
Bildungswerk Saarland Arbeit und Leben
Marina Bitogol , Tel.: 0163-775 54 25
bitogol@arbeitundleben.saarland
03.
12.

Unsere Vollversammlung nach der Kammerwahl

03-12-21 | Oberhof

03.-04.12.2021 

Nachdem in den letzten Monaten in allen drei Thüringer Handwerkskammern eine neue Vollversammlung gewählt wurde, werden nun alle Mitglieder nach  Oberhof eingeladen.

[+]mehr

Das gegenseitige Kennenlernen und die zukünftigen Aufgaben als Vertreter*in der Arbeitnehmer/innen werden im Fokus dieser Veranstaltung stehen.

Referent:

Helmut Dittke, Koordinator Handwerkspolitik/KMU beim IG Metall Vorstand

Moderation:

Annelie Arnold, Arbeit und Leben 

Ort:
AHORN Panorama Hotel Oberhof, Theo-Neubauer-Straße 29
Oberhof
Ansprechpartner:
Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt
Annelie Arnold , Tel.: 0174-165 26 72
annelie.arnold@aul-lsa.de
10.
12.

Digitalisierung in der Arbeitswelt und Kammerwahl

10-12-21 | Gohrisch

10.-11.12.2021

Die Mitglieder der Dresdner Vollversammlung, ihre Vertreter*innen sowie die Mitglieder des Berufsbildungsausschusses sind eingeladen zu einer zweitägigen Winterklausur in Gohrisch.

[+]mehr

Freitag wird Referentin Prof. Dr. Jutta Rump die aktuellen Trends  der Digitalisierung mit den Arbeitswelten vor allem im Handwerk in Verbindung setzen und am praktischen Beispielen veranschaulichen.

Am Folgetag wird die 2022 anstehende Wahl der Vollversammlung in Dresden thematisch vertieft und vorbereitet.

Referentinnen:

Prof. Dr. Jutta Rump, Institut für Beschäftigung und Employability IBE

Silvia Grigun, DGB Bundesvorstand Handwerkspolitik

Moderation:

Annelie Arnold, Arbeit und Leben

Ort:
Parkhotel Margaretenhof, Pfaffendorfer Straße 89
Gohrisch
Ansprechpartner:
Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt
Annelie Arnold , Tel.: 0174-165 26 72
annelie.arnold@aul-lsa.de